Freiwillige Feuerwehr Oberems
Freiwillige Feuerwehr        Oberems

Einsatz 09/2017

Kellerbrand

Einsatzstichwort: F2 

Einsatzstelle:

Limburger Str. / Glashütten

Datum: 29.03.2017
Einsatzbeginn: 10:26
Einsatzende:

11:15

Alarmierungsart: Handy, Melder, Sirene
Ausgerückte Kräfte: 6
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, MTW

weitere Kräfte:

  • FF Glashütten
  • FF Schloßborn
  • Glashütten 02
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Einsatzbericht:

 

Am Mittwochvormittag wurden alle 3 Wehren der Gemeinde zu einem Kellerbrand in Glashütten alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass lediglich ein altes Elektrogerät durchgebrannt war und dadurch der Keller verraucht wurde. Die Feuerwehr Glashütten räumte das Elektrogerät nach draußen, kontrollierte dieses mit der Wärmebildkamera und belüftete die Kellerräume mit einem Lüfter. 

Unsere Tätigkeiten beschränkten sich auf das Absperren der B8 in eine Fahrtrichtung und das Bereitstellen von Atemschutzgeräteträgern, welche zum Glück nicht benötigt wurden.

 

CG 29/03/17

 

Hinweis:

Der Marker zeigt nicht den richtigen Einsatzort, sondern markiert zur Orientierung nur die Straße.

   Letzter Einsatz:

 

22.05.2018

 

H1 - Straße überflutet

 

siehe Einsätze

 

Nächste Termine der Einsatzabteilung:

Wird geladen...

Nächster Termin des Vereinsvorstandes:

 

 

Mini-Feuerwehr

 

Nächster Termin am

          siehe Minifeuerwehr

Jugendfeuerwehr

 

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Mittwoch um 18:30 Uhr zur Übung.

(Nicht in den Ferien)

Besucher unserer Seite:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Oberems e.V.